5. Wie baue ich profitabel Bestandskunden auf?

4.7/5 - (6 votes)
Wie baue ich Bestandskunden auf?

Bestandskunden sind Gold WERT!

Bestandskunden bieten einen nachhaltigen hohen Wert. Und vor allem wiederkehrenden Umsatz, da sie immer und immer wieder kaufen. Mit einem minimalen Invest an Geld, werden sie auch zu deinen Stammkunden Sie sollten immer ganz oben auf deiner E-Mail-Liste stehen!

Quentn

39,00 €

Preis zzgl. MwSt. im kleinsten Paket
Mehr Details
Cleverreach

0,00 €

Kostenlos bis 250 Kontakte
Mehr Details
Sieger: Preis & Leistung Klick-Tipp

30,00 €

Preis zzgl. MwSt. im kleinsten Paket
Mehr Details

Das wichtigste zuerst:

E-Book - Von 0 auf 100 Newsletter Abonnenten

4 Gründe warum du Bestandskunden brauchst:

1. Kundenbindung ist günstiger als Neukundengewinnung

2. Bestandskunden sind profitabler.

3. Bestandskunden haben eine höhere Wertschöpfung

4. Überzeugte Kunden sind weniger Preissensibel

E-Book - Von 0 auf 100 Newsletter Abonnenten

Wie baue ich Bestandskunden auf?

1. Widme ihnen deine Aufmerksamkeit

2. Kleinigkeiten erhalten die Freundschaft

3. Nutze Kundenkarten

4. Biete Vorteile

5. Sei immer da

4 Gründe warum du Bestandskunden brauchst

Grund Nr. 1

Kundenbindung ist günstiger als Neukundengewinnung

  • Kundengewinnung ist kostspielig Werbeaktionen, Angebote, Markenbildung etc.
  • Es ist immer ein Aufwand damit verbunden
  • Neukundengewinnung kostet 5x mehr als eine Kundenbindung

Grund Nr. 2

Bestandskunden sind profitabler. Eine gestärkte Kundenbeziehung steigert deinen Gewinn. Eine Erhöhung deiner Kundenbindung kann dafür sorgen deinen Ertrag um 75% anzuheben.

Grund Nr. 3

Bestandskunden haben eine höhere Wertschöpfung

  • Sie kaufen regelmäßiger
  • Bringen mehr Umsatz
  • Kaufen auch teurere Produkte

Grund Nr. 4

Überzeugte Kunden sind weniger Preissensibel

  • Es kommen seltener Stornierungen und Reklamationen.
  • Dein Kunde weiß bereits, dass er Qualität erhält

Wie baue ich Bestandskunden auf?

Bestandskunden sind von unschätzbarem Wert und sollten keinesfalls vernachlässigt werden. Im Vergleich zur Akquise von Neukunden, welche aufgrund hoher Kosten oft ins Geld gehen kann, lohnt es sich, in bestehende Kundenbeziehungen zu investieren. Bestandskunden bieten ein großes Potenzial, welches oft nicht erkannt wird. Um diese Kunden zu pflegen und langfristig zu binden, ist es wichtig, auf Automatisierung zu setzen.

Aber wie baue ich Bestandskunden auf? Hier sind einige Tipps, um dies zu erreichen:

1. Widme ihnen deine Aufmerksamkeit

Antworte auf Bewertungen mit ehrlichem Dank und vielleicht einem Rabatt, um die Wertschätzung zu zeigen.

2. Kleinigkeiten erhalten die Freundschaft

Kleine Aufmerksamkeiten wie Rabattcodes und Geburtstagsgrüße können viel bewirken und zeigen, dass du an sie denkst.

3. Nutze Kundenkarten

Ideen wie Stempelkarten oder Treuepunkte können deine Kundenbindung stärken und deine Bestandskunden motivieren, wieder bei dir einzukaufen.

4. Biete Vorteile

Bietet deinen treuen Kunden exklusive Vorteile wie kostenlosem Versand oder Vorabzugang zu Sales.

5. Sei immer da

Sei stets kulant in Bezug auf Anfragen und Probleme deiner Bestandskunden, um ein starkes Vertrauensverhältnis aufzubauen. Die Zufriedenheit deiner Kunden ist unbezahlbar.

Quentn

39,00 €

Preis zzgl. MwSt. im kleinsten Paket
Mehr Details
Cleverreach

0,00 €

Kostenlos bis 250 Kontakte
Mehr Details
Sieger: Preis & Leistung Klick-Tipp

30,00 €

Preis zzgl. MwSt. im kleinsten Paket
Mehr Details

Quentn

39,00 €

Preis zzgl. MwSt. im kleinsten Paket
Mehr Details
Cleverreach

0,00 €

Kostenlos bis 250 Kontakte
Mehr Details
Sieger: Preis & Leistung Klick-Tipp

30,00 €

Preis zzgl. MwSt. im kleinsten Paket
Mehr Details

Fazit – Gold WERT

Insgesamt ist deutlich geworden, dass die Pflege von Bestandskunden von großer Bedeutung für den Erfolg eines Unternehmens ist. Die Investition in ihre Bindung stellt eine höchst lukrative Maßnahme dar, da Bestandskunden durch ihre regelmäßigen und höheren Einkäufe langfristig einen hohen Umsatz sichern und gleichzeitig weniger preissensibel sind. Es lohnt sich daher, ihnen Aufmerksamkeit und Vorteile zu bieten, um ihre Treue zu erhalten. Im Vergleich zur Neukundenakquise ist die Kundengewinnung zudem kostensparender, da die Kundenbindung günstiger ist. Insgesamt sind Bestandskunden unverzichtbare Stützen für den Erfolg eines Unternehmens und sollten daher nicht vernachlässigt werden.

Und ehrlich gesagt, ist das nur ein winziger Teil von dem, was Sie wissen müssen, um erfolgreiches E-Mail-Marketing zu betreiben. Und genau das ist das, was Sie in meinem E-Book „Erfolgreiches E-Mail-Marketing – Mehr Umsatz durch E-Mail Marketing: Einfache und planbare Skalierung“ lernen, das Sie sich mit einem Klick auf den Button sofort herunterladen und durchlesen können.

Egal wie hoffnungslos Ihre Situation im Moment vielleicht für Sie aussehen mag. Dieses E-Book ist wirklich randvoll mit E-Mail-Marketing-Geheimnissen, die die meisten Unternehmer ihr Leben lang nie erfahren werden. Klicke also jetzt auf den Button und wir sehen uns gleich auf der anderen Seite wieder, bis gleich!

Sie wollen darüber hinaus noch mehr erfahren? Dann melden Sie sich auch für den kostenlosen E-Mail-Newsletter an. Wir senden Ihnen dann regelmäßig völlig kostenlos Trainingsvideos, mp3 und pdfs zu, die Ihnen dabei helfen, erfolgreiches E-Mail-Marketing zu betreiben! Drücken Sie dazu einfach auf den Button und laden Sie sich das kostenlose E-Book herunter.


Keine Kommentare vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x